Der Forstturm in Jena
Wegweiser Wanderungen Forst

Veranstaltungstipp

Weihnachtsmarkt 2017

27.11. bis 22.12.2017

Weihnachtsmarkt Jena

Kulturarena 2017 in Jena

 

Ausflugsziele in und um Jena

Der Jenaer Forst

Das Forsthaus

Das Forsthaus gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen in der Umgebung von Jena. Es ist eine traditionsreiche Ausflugsgaststätte, die bereits seit der Mitte des 19. Jahrhunderts existiert. Seit dem 29.01.1863 ist das Forsthaus offizielle Schankwirtschaft, was für das kulinarische und kulturelle Angebot im Forsthaus einen Schub bedeutete. Wenn man traditionelle Thüringische Küche in angenehmer Umgebung sucht dann ist man im Forsthaus bestens aufgehoben.

Der nur wenige Dutzend Meter entfernte Forstturm und das Forsthaus lassen Sehenswürdigkeit und kulinarische Einkehr zum Verbund werden. Auch der Bismarckturm ist nur wenige Hundert Meter entfernt.

Berggesellschaft Forsthaus e.V.

Der Verein Berggesellschaft Forsthaus e.V. wurde am 07.07.2006 im Forsthaus gegründet. Er versteht sich als Nachfolger der traditionsreichen Winter-Forst-Gesellschaft und bemüht sich um Erhalt und Pflege der Gebäude und Sehenswürdigkeiten im Forst.

Der Forstturm

Im Jahre 1874 wurde der Forstturm zu Ehren der Gefallenen des Jenaer Bataillons im Deutsch-Französischem Krieg errichtet. Der etwa 25 Meter hohe Turm wurde in den letzten Jahren umfangreich saniert und ist ein gern bei Wanderungen in der Umgebung angesteuerter Ausflugspunkt.

Wandern und Laufen im Jenaer Forst

Zahlreiche gut ausgeschilderte und gepflegte Wege lassen den Jenaer Forst zum Wanderparadies für Jung und Alt werden. Eine schöne Umgebung mit interessante Lern- und Beschäftigungsmöglichkeiten machen es auch Familien mit Kindern leicht, den Wochenendausflug in den Jenaer Forst abwechslungsreich zu gestalten. Man kann den Jenaer Forst durchaus zu den schönsten Wandergebieten in Jena zählen.

Der Waldpfad Schlauer Ux

Der Waldpfad "Schlauer Ux" ist ein Projekt der Stadtforstverwaltung und besonders bei wanderfreudigen und unternehmungslustigen Familien mit Kindern beliebt. Der Grundgedanke des Verbindens einer kurzen Wanderung in schöner Umgebung und dem aktiven Kennenlernen der heimischen Flora und Fauna trägt Früchte.

Und wenn der kleine Fuchs Ux einmal nicht weiter weiß, dann springt auch die Mutti Lyn gern mit ein.

Jenaer Forstlauf

In jedem Jahr findet in der Zeit um Ostern der Saale-Cup-Lauf statt, bei dem mittlerweile der Jenaer Forstlauf zum festen Bestandteil geworden ist.

Die Forststernwarte

Sie ist zwar nicht regelmäßig geöffnet, man kann sie aber nach Absprache besichtigen. Die Forststernwarte hat auch in dem Sinne Geschichte geschrieben, dass sie die erste Werksternwarte der Firma Carl Zeiss war.

Das Schullandheim "Stern"

Wer in den letzten Jahrzehnten in oder um Jena in die Schule gegangen ist der wird das Schullandheim "Stern" mit Sicherheit kennen. Es liegt auf einer Hochebene inmitten des Jenaer Forst und versteht sich als Teil der Bildungslandschaft Jena.